PRIMAX-Taschengeldkonto

Das Sparkonto für Einsteiger

Für alle Kinder ab 6 Jahren gibt es bei uns ein Sparkonto für Einsteiger - das Primax-Taschengeldkonto.

Spaß am Sparen

Mit 6 Jahren musst du meistens schon lesen, schreiben und rechnen lernen. Genauso solltest du aber auch lernen, mit deinem eigenen Geld umzugehen. Wenn deine Eltern dir dein Taschengeld jeden Monat auf dein Konto überweisen, musst du versuchen, dein Geld alleine einzuteilen. Was du übrig hast, wird gespart.

 

Auch wenn die Sparbeiträge noch so klein sind, wirst du stolz sein, zu sehen, wie sich das Geld auf deinem Konto vermehrt. Da fällt es auch nicht schwer, für einen größeren Wunsch schon mal auf eine Kleinigkeit zu verzichten.

 

Übrigens, für dein Geld bekommst du von uns etwas, das man Zinsen nennt. Je mehr Geld du auf deinem Taschengeldkonto sparst, umso mehr Geld bekommst du von uns dazu. 

 

Neben dem Taschengeldkonto sorgt für den nötigen Spaßfaktor unser Primax-Club...

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die (((SP_NAME: Raiffeisenbank Grevenbroich eG))) ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.